Wie viel Rohasche sollte im Hundefutter sein?

Rohasche im Hundefutter, wie schlimm ist das?

Wer sich die Inhaltsstoffe einer Hundefuttersorte genauer ansieht, der wird zwangsläufig auf einige unbekannte Posten stoßen. Was hat es zum Beispiel mit dieser Rohasche auf sich, die je nach Sorte zwischen 0 und 2 Prozent liegt? Die Entwarnung vorweg:Rohasche bedeutet nicht, dass im Futter wirklich Asche zu finden wäre. Es handelt sich dabei um einen theoretischen Begriff – und das macht die Sache zugegebenermaßen nicht leichter.

Rohasche im Hundefutter, wie schlimm ist das? weiterlesen

Wie viel Hundefutter pro Tag?

Die Grundvoraussetzung für ein langes und gesundes Hundeleben ist, dass er mit allen nötigen Nährstoffen versorgt wird, die er braucht. Es sollten nicht zu wenig sein, aber auch nicht zu viele. Schließlich ist Übergewicht für den Hund genauso ungesund wie eine Unterernährung. Wie viel Hundefutter man pro Tag benötigt, ist aber von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Wie viel Hundefutter pro Tag? weiterlesen