Sphynx Katze Pflege und Haltung

KATZENRASSE / KÄTZCHEN / KATZENFUTTER / PFLEGE-HALTUNG / KRANKHEITEN BILDER

Sphynx Katze Pflege

Der große Vorteil einer Sphynx Katze liegt auf der Hand: Da sie kein Fell hat, müssen Sie auch nichts bürsten und es landen nie Haare auf den Möbeln. Doch der Mangel an Fell ist auch ein Nachteil. Im Sommer ist es auch im Haus unerlässlich, dass Sie Ihre Katze vor der Sonne schützen. Jalousien und spezielle Sonnencremes für Tiere sind hier die richtige Wahl. Gleichzeitig muss Ihre Katze immer schön warm gehalten werden. Wenn die Temperaturen im Haus eher kühler sind, bieten sich hier Anzüge für Katzen an. Allerdings müssen Sie Ihre Sphynx Katze geduldig und von klein Auf daran gewöhnen.

Wie bei allen anderen Katzen braucht auch die Katzenrasse Sphynx Möglichkeiten, die Krallen zu wetzen. Das tut sie nicht nur zur Krallenpflege, sondern auch um ihr Revier zu markieren. Selbst Freigänger brauchen im Haus – dem Zentrum ihres Reviers – also Kratzmöglichkeiten. Die Zahnpflege können Sie zum Beispiel durch spezielle Snacks unterstützen.

Sphynx Katze Haltung

Wegen ihrer empfindlichen Haut sollte die Sphynx Katze vor allem im Haus gehalten werden oder im Sommer wenigstens nicht bei hohem Sonnenstand ins Freie gelassen werden. Katzen sind keine Einzelgänger. Ein Sozialpartner, mit dem sie schmusen und spielen können, ist hier absolut unerlässlich. Zur Grundausstattung in jedem Katzenhaushalt gehören außerdem ein Kratzbaum, für jede Katze ein Katzenklo, Futternäpfe und Spielzeug.

Katzen sind von Natur aus neugierige Tiere. Das bringt gewisse Gefahren mit sich. Bitte kippen Sie niemals Fenster. Katzen könnten sie als Weg in die Freiheit betrachten und bleiben dann sehr oft im Spalt hängen. Dabei ziehen sie sich oft lebensgefährliche Verletzungen zu. Wenn Sie die Fenster Kippen wollen, dann können Sie sich im Baumarkt Kippfensterschutz kaufen. Auch Katzenzäune für den Balkon sind eine sinnvolle Anschaffung. Neben gekippten Fenstern stellen vor allem Waschmaschinen eine Gefahr für Katzen. Sie sind schön dunkel, wenn Wäsche darin liegt, gemütlich und sie riechen toll nach den Menschen im Haus. Jedes Jahr sterben etliche Katzen dadurch, dass sie versehentlich mitgewaschen wurden. Kontrollieren Sie also immer Ihre Waschmaschine oder lassen Sie sie gleich zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.