Katzenrasse Snow Cat

Beschreibung der Katzenrasse Snow Cat

  • Gewicht: Bis zu 5 Kilogramm
  • Herkunftsland:   USA
  • Schulterhöhe:   Bis zu 25 Zentimeter
  • Länge:  60 Zentimeter
  • Haar: Normal, kurz
  • Gestalt:  Die Snow Cat ist von schlanker, hochgewachsener Gestalt.  Der Kopf ist breit und leicht keilförmig, die Ohren blau.
  • Farbe: Pointfarben, außerdem Seal, Blau oder Lilac mit Weiß und Chocolate. Immer weiße Pfoten
  • Lebenserwartung: Etwa 15 Jahre
  • Besondere Wesenszüge:  Sehr intelligent und menschenbezogen. Spielt auch im hohen Alter noch gerne und apportiert gerne ihr Spielzeug.

 

Katzenrasse Snow Cat
Katzenrasse Snow Cat

Katzenrasse Snow Cat – Herkunft

Die Snow Cat, auch Snowshoe genannt, ist eine in Deutschland noch recht unbekannte Katzenrasse. Sie entstand in den 1960er Jahren in den USA, als ein Wurf Siamkätzchen überraschend aus Tieren mit weißen Pfoten (Schneeschuhen) bestand. Die Besitzerin, ursprünglich Züchterin von Siamkatzen, fand so viel Gefallen an diesem ungewöhnlichen Farbschlag, dass sie damit begann, diese Zeichnung gezielt heraus zu züchten. In den 1970er Jahren wurde die Snow Cat als eigenständige Katzenrasse anerkannt. Sie war allerdings nie sonderlich beliebt und wäre Ende der 1970er beinahe ausgestorben.

Während man in den USA Snow Cats und Siamesen miteinander verpaart, ist das in Deutschland wegen des hohen Risikos von Erbkrankheiten nicht erlaubt. Deutsche Züchter kreuzen als Outcross Katzenrassen wie die Ragdoll, die Britisch Kurzhaar, Heilige Birma und Europäisch Kurzhaar ein.

Katzenrasse Snow Cat – Beschreibung

Wie ihr Vorfahr, die Siamkatze, ist die Snow Cat eine sehr schlanke, aber muskulöse Katze. Ihr Gewicht liegt normalerweise zwischen 2,5 und 5 Kilogramm. Der Kopf ist recht breit und keilförmig, hat mittelgroße, leicht mandelförmige, blaue Augen und große Ohren. Das Fell selbst ist kurz und glatt und verfügt über nur wenig Unterwolle. Deshalb ist die Snow Cat trotz ihres Namens nur bedingt dazu geeignet, im Winter im Freien herum zu laufen.

Alle Snow Cats sind Points Katzen und tragen im Gesicht eine dunklere Maske. Anders als beim Siamesen ist die Nase aber oft weiß. Die Pfoten – und das ist das Ausschlag gebende Merkmal dieser Katzenrasse – sind immer weiß. Sie erinnern an eine Katze, die gerade aus dem Schnee kommt.

Katzenrasse Snow Cat – Eigenschaften

Von der Siamkatze hat die Snow Cat viele Eigenschaften geerbt. Sie ist außerordentlich verschmust und befindet sich am liebsten immer in der Nähe ihres Menschen. Gerne „spricht“ sie auch durch zartes Maunzen mit ihnen. Auch im hohen Alter haben Snowshoe Katzen noch einen ausgeprägten Spieltrieb. Sie können stundenlang Bällen hinterher jagen und apportieren diese auch leidenschaftlich gerne. Alles in allem ist die Snow Cat auch gegenüber anderen Lebewesen sehr geduldig. Mit kleinen Kindern kommt sie ebenso zurecht, wie mit Hunden. Dadurch ist sie ein gutes Familientier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.