Katzenrasse Scottish Fold

Beschreibung der Katzenrasse Scottish Fold

  • Gewicht: Bis zu sechs Kilogramm
  • Herkunftsland:   Schottland
  • Schulterhöhe:   Etwa 25 Zentimeter
  • Länge:  60 Zentimeter
  • Haar: Kurz und dicht
  • Gestalt:  Eine kräftige, normalgroße Katze. Auffälligstes Merkmal sind die geknickten Ohren
  • Lebenserwartung: Etwa 15 Jahre
  • Besondere Wesenszüge:  Die Scottish Fold gilt als intelligent, ausgeglichen und verschmust

 

Katzenrasse Scottish Fold
Katzenrasse Scottish Fold

Katzenrasse Scottish Fold – Herkunft

Am Namen lässt sich bereits erkennen, dass die Schottische Faltohrkatze dem Vereinigten Königreich zugeordnet wird. Wo ihr exakter Ursprung liegt, lässt sich nicht genau sagen. Katzen mit Faltohren wurden bereits um 1800 in China entdeckt und kamen möglicherweise von dort nach England. Offiziell als Scottish Fold trifft die Katze seit 1963 auf. Damals paarte man eine chinesische Faltohrkatze mit einer Britisch Kurzhaarkatze. Das Ergebnis waren fünf Welpen, die allesamt geknickte Ohren hatten. Das ist insofern interessant, weil die Großelterntiere allesamt normale Ohren hatten, das Gen für die Faltohren also offenbar nicht dominant vererbt wird.

Katzenrasse Scottish Fold – Beschreibung

Das auffälligste und namensgebende Merkmal der Scottish Fold sind die geknickten Ohren. Im übrigen Erscheinungsbild ähnelt diese Katze deutlich der Britisch Kurzhaar. Der Körper ist also kräftig und muskulös, das Fell dicht und flauschig. Das rührt auch daher, dass man heute nach wie vor Scottish Folg Katzen mit BKHs verpaart. Teilweise werden auch Britisch Langhaar-Katzen (sogenannte Highlander) verpaart.

Etwa die Hälfte aller Kätzchen wird mit geknickten Ohren geboren. Katzen mit geraden Ohren werden Scottish Straight genannt. Sie dürfen nicht allein weitergezüchtet werden, sondern sind lediglich für die Weiterzucht der Scottish Fold zugelassen. Wie bei der British Kurzhaar sind auch bei der Scottish Fold alle Farben und Fellzeichnungen erlaubt. Die Augen können gelb bis grüns ein.

Katzenrasse Scottish Fold – Eigenschaften

Katzenrasse Scottish Fold
Katzenrasse Scottish Fold (Kätzchen)

Wie die Britisch Kurzhaar gilt auch die Scottish Fold als sehr zutrauliche und verschmuste Katze. Sie ist ruhig und ausgeglichen und kann deshalb gut mit Kindern und anderen Tieren gehalten werden. Da sie keinen großen Bewegungsdrang hat ist eine artgerecht ausgestattete Wohnung für die Schottische Faltohrkatze notfalls ausreichend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.