Pudelkatze Krankheiten

Pudelkatze Krankheiten

Die Pudelkatze leidet häufig unter Anomalien an den Hinterläufen. Diese führen dazu, dass die Katze sich weder schmerzfrei bewegen, noch sich ohne Schmerzen hinsetzen kann. Da es sich dabei um Verwachsungen handelt, sind diese nur schwer bis gar nicht behandelbar und verursachen ein von Kleinauf qualvolles Leben. Auch seriöse Züchter können diese Anomalie nicht verhindern. Bitte unterstützen Sie keine Qualzucht, indem Sie sich eine Pudelkatze kaufen. Die Zucht dieser Tiere ist in Deutschland ohnehin verboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.