Europäisch Kurzhaar Krankheiten

Krankheiten bei Europäisch Kurzhaar Katzen

Die Europäisch Kurzhaar Katze ist ein sehr robustes Tier mit einer Lebenserwartung von heutzutage über 20 Jahren. Es sind sogar Tiere bekannt, die über 30 Jahre alt geworden sein sollen. Erbkrankheiten, wie man sie von anderen Rassetieren her kennt, sind hier praktisch unbekannt. Dennoch müssen Sie immer damit rechnen, dass Ihr Tier erkrankt. Das Risiko ist bei einem Züchter oder einem Tier aus dem Tierheim dabei wesentlich geringer als bei Katzen vom Bauernhof, die mit zahlreichen Parasiten in Berührung kommen. Neben zahllosen Infektionskrankheiten, vor denen eine Impfung schützen kann, ist bei der Hauskatze vor allem eine chronische Nierenerkrankung ein großes Problem. Etwa ein Drittel aller Katzen, die älter ist als 15 Jahre, bekommt diese Krankheit. Spezielles Futter hilft dabei, diese Krankheit in den Griff zu kriegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.