California Rex Kätzchen

Was kosten California Rex Kätzchen?

Auf Grund der Qualzucht verbietet das Tierschutzgesetz die Zucht und den Handel mit California Rex Katzen. Möchte man ein Tier importieren, sollten Sie mit entsprechend hohen Kosten von etwa 1.000 Euro rechnen.

Wie oft California Rex Kitten füttern?

Kätzchen haben im Wachstum einen besonders hohen Bedarf an Nährstoffen. Deshalb gilt hier grundsätzlich, dass die California Rex Kitten so viel zu fressen bekommen sollten, wie sie mögen. Am besten füttern Sie drei Mal täglich eine kleine Portion Nassfutter und stellen für den ganzen Tag ausreichend Trockenfutter bereit.

Wie viele Kätzchen kann eine California Rex Katze bekommen?

In der Regel bekommt eine Katze zwischen zwei und vier Kätzchen, es können aber auch mehr oder weniger sein.

Wie kann man California Rex Katzen züchten?

Die Zucht von California Rex Katzen ist in Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern verboten. Wegen der fehlenden Schnurrhaare erfüllt diese Katzenrasse die Kriterien der Qualzucht.

Wie erziehe ich California Rex Kätzchen?

Die California Rex Katze ist ausgesprochen eigenwillig. Konsequenz und Erfahrung in der Erziehung von Katzen sollten deshalb unbedingt vorhanden sein.

Wie California Rex Kätzchen entwurmen?

Katzen sind sehr geschickt darin, sich vor Wurmkuren zu drücken. Wenn es mit einer normalen Tablette nicht klappt, greifen Sie am besten zu Spot ons. Sie werden einfach ins Fell geträufelt, die Katze bekommt das oft gar nicht mit.

Wo sollte man California Rex Kätzchen schlafen lassen?

Ein ruhiges und trockenes Plätzchen – am besten mit Aussicht über die Wohnung – ist bei allen Katzenrassen ausgesprochen beliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.