California Rex Krankheiten

Krankheiten bei California Rex Katzen

Bei der California Rex Katze sind keine gefährlichen Erbkrankheiten bekannt, wie sie durch die Zucht oft entstehen. Das größte gesundheitliche Manko sind die fehlenden Leithaare, die dem Tier die Orientierung bei Dunkelheit sehr, sehr schwer machen. Obwohl von Haus aus also recht robust, sind Impfungen gegen gängige Infektionskrankheiten wie Katzenschnupfen und Katzenseuche unerlässlich. Bitte bringen Sie Ihre Katze deshalb regelmäßig zum Tierarzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.