Birma Katzenfutter

Jetzt richtiges Birma Katzenfutter finden

Futtercheck_Hund-und-Katze

› Jetzt NEU Futtercheck inkl. passende Futter-Box. Kaufen Sie nie wieder das falsche Futter und finden Sie jetzt das bestbewertete und passende Futter für Ihr Haustier:

Welches Birma Katzenfutter ist wirklich gut?

Birma Katzenfutter
Birma Katzenfutter, Trockenfutter oder Nassfutter?

Wer sich eine Katze anschafft, der möchte natürlich auch, dass sie lange und gesund lebt. Deshalb sollte man sich schon vor der Anschaffung der Katzenrasse Birma überlegen, wie man sein Tier am besten ernährt. Eine erste Empfehlung kann hier der Züchter aussprechen. Grundsätzlich empfiehlt es sich, dem Kätzchen bei der Umstellung auf sein neues Heim zu helfen, indem man erst einmal das Futter füttert, das das Tier vom Züchter schon gewohnt ist. So vermeidet man unnötigen Stress.

Spätestens wenn die Birma Katze größer ist und vom Kittenfutter auf normales Futter umsteigen muss, steht die Frage, welches Futter für Birma geeignet ist, aber wieder im Raum. Grundsätzlich sind Fachhandelsmarken vorzuziehen, da sie hochwertigere Nährstoffe enthalten und damit aktiv zu einem gesunden und langen Katzenleben beitragen. Viele Fachhandelsmarken haben auch eigene Sorten für Langhaarkatzen, die für ein glänzendes und weiches Fell sorgen. Klassische Supermarktmarken sind zwar nicht prinzipiell schlecht, enthalten häufig aber Getreide, künstliche Aromen und Schlachtabfälle.

Richtiges Birma Katzenfutter finden

Birma Futter
Mit dem richtigen Birma Futter wird Ihre Katze Sie lieben

Leider gibt es kein Birma Katzenfutter, das sich zu hundert Prozent für jede Birma Katze eignet. Welches Futter man wählt, hängt nämlich immer auch vom Tier selbst ab. Ein säugendes Tier benötigt mehr Nährstoffe als ein altes, außerdem müssen hin und wieder auch Lebensmittelunverträglichkeiten berücksichtigt werden. Mit einem Futtercheck lässt sich schnell und ohne unnötige Experimente herausfinden, welche Futtermarke für Ihre Katze am besten geeignet ist. Dazu geben Sie einfach Katzenrasse, Alter, Gewicht, Gesundheitszustand, Aktivität und einige andere wichtige Faktoren an. Der Futtercheck ermittelt dann automatisch, mit welcher Marke die Bedürfnisse Ihrer Birma Katze am besten gestillt werden.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, können Katzenbesitzer ihre eigenen Erfahrungen mit einem bestimmten Futter angeben. So können Sie leicht erfahren, welches Katzenfutter bei der Birma Katze eine besonders hohe Akzeptanz hervorrief und welches nicht. Um herauszufinden, welche Sorte Ihrem Tier besonders schmeckt, empfehlen wir anfänglich kleine Verpackungen, ehe Sie auf die preisgünstigeren, größeren umsteigen.

Passend zum Thema: Birma Futter, Trockenfutter und Nassfutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.