Amerikanisch Kurzhaar Pflege und Haltung

KATZENRASSE / KÄTZCHEN / KATZENFUTTER / PFLEGE-HALTUNG / KRANKHEITEN BILDER

Amerikanisch Kurzhaar Pflege

Wegen des kurzen Fells ist die Amerikanisch Kurzhaar Pflege nicht allzu schwierig. Es reicht, das Tier hin und wieder mit einer weichen Bürste zu bürsten, um so lose Haare zu entfernen, ehe sie auf den Möbeln landen. Besonders wichtig ist das zu Zeiten des Fellwechsels, da die Katze dann besonders viele Haare verliert. Um die Pflege von Krallen und Zähnen muss man sich normalerweise nicht kümmern. Die Krallen werden am Kratzbaum gepflegt, die Zähne durch das Futter. Sollte es hier dennoch zu Schwierigkeiten kommen, dann kümmert sich am besten der Tierarzt darum.

Einmal alle sechs Monate sollten Sie mit Ihrer American Shorthair zum Tierarzt gehen. Bei dieser Rasse ist das vergleichsweise unkompliziert, da sie sehr geduldig ist und selten Probleme mit der Transportbox hat. Neben einer gesundheitlichen Untersuchung kümmert sich der Tierarzt auch um Impfungen und Entwurmungen.

Amerikanisch Kurzhaar Haltung

Perfekt ist es für die Amerikanisch Kurzhaar, wenn sie die Möglichkeit hat, ins Freie zu kommen. Da sie eine sehr gute Jägerin ist, sollten Sie allerdings damit rechnen, dass öfter Beutetiere mit ins Haus gebracht werden. Alternativ tut es aber auch eine Wohnung, am besten mit einem eingezäunten und gesicherten Balkon. Obwohl die American Shorthair sehr verschmust ist, sollte sie immer zusammen mit anderen Katzen gehalten werden. Das Katzen Einzelgänger sind, ist ein weit verbreiteter und längst widerlegter Irrglaube. Mit Hunden und Kindern kommt sie ebenfalls gut zurecht, nur mit Kaninchen, Meerschweinchen und anderen Kleinsttieren sollte man sie nicht unbeaufsichtigt halten.

Von Spielzeugen, gekippten Fenstern und geöffneten Waschmaschinen kann für Katzen Lebensgefahr ausgehen. Bitte räumen Sie deshalb immer alle Spielzeuge weg, lassen Sie niemals Fenster auf Kipp und werfen Sie vor dem Waschen noch einen letzten Blick in die Trommel. Katzen machen es sich nur zu gern an diesem dunklen und weich gepolsterten Ort gemütlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.