Französische Bulldogge Hundefutter

Französische Bulldogge Hundefutter – So findet man das richtige Futter!

Franzoesische Bulldogge mit Frauchen
Zwei französische Bulldoggen mit Frauchen

Futtercheck_Hund-und-Katze

› Jetzt NEU Futtercheck inkl. kostenlose Futterproben. Im Futtercheck können Sie sich kostenlos für die passenden Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anmelden. Finden Sie jetzt das bestbewertete und passende Futter für Ihr Haustier:

Welches Hundefutter für den Bully sollte man wirklich kaufen?

Französische Bulldogge Hundefutter?
Französische Bulldogge Hundefutter Futtercheck

Da die Französische Bulldogge (auch Bully genannt) ein kräftiger und agiler Hund ist, ist ein hochwertiges Futter empfehlenswert. Damit wird das Tier mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, ohne dass es mit ungesunden Zutaten belastet wird. Gerade billiges Futter besteht oft überwiegend aus Schlachtabfällen und Getreide. Das ist nicht nur unappetitlich, sondern kann bei empfindlichen Hunden auch zu Lebensmittelunverträglichkeiten führen. Der deutlichste Hinweis auf so etwas sind übrigens Kratzen und Durchfall.

Französische Bulldoggen Hundefutter-Fressnapf
Französische Bulldoggen Hundefutter-Fressnapf

Auch wenn Ihr Hund noch so bettelt: Gewürzte Speisen vom Tisch sind tabu, denn die Französische Bulldogge verträgt Fette und Gewürze nicht sehr gut. Auch Fleisch mit Knochen sollte auf keinen Fall gefüttert werden. Die Knochen könnten splittern und im Magen zu schweren, inneren Verletzungen führen. Auf gar keinen Fall sollte die Französische Bulldogge Schokolade, Knoblauch oder Zwiebeln bekommen. In diesen Lebensmitteln sind Stoffe enthalten, die für den Hund tödlich sein können. Auch Schweinefleisch sollten Haustiere nicht bekommen, da es lebensgefährliche Viren enthalten kann. Es sollte also auf jeden Fall ein speziell für Hunde entwickeltes Futter sein.

Richtiges Französische Bulldogge Hundefutter finden

Die Auswahl an Futtermarken für die Französische Bulldogge ist groß. Ein Futtercheck kann dabei helfen, das individuell für Ihr Tier richtige Futter zu finden. Es ist nämlich nicht nur vom Geschmack des Hundes abhängig, sondern auch noch von vielen anderen Faktoren wie Alter, Gewicht, Agilität und Gesundheitszustand. Kranke Tiere brauchen oft Schonfutter, ältere Tiere fressen weniger, jüngere mehr. Sehr aktive Hunde und säugende Muttertiere haben einen besonders hohen Nährstoffbedarf. Im Futtercheck können alle diese Kriterien angegeben werden und es wird dann das Futter ermittelt, das sich mit den Bedürfnissen der Französischen Bulldogge am besten deckt. Finden Sie das richtige Französische Bulldogge Hundefutter in weniger als zwei Minuten. 

Französische Bulldogge Hundefutter
Französische Bulldogge Hundefutter

Grundsätzlich sind Fachhandelsmarken empfehlenswerter als Supermarktsorten, da sie die besseren Zutaten enthalten und auf künstliche Aromen oder Getreide weitestgehend verzichten. Zwar ist es in kleineren Verpackungen etwas teuer, doch größere Verpackungen kosten auf das Kilogramm gerechnet genauso viel wie Supermarktfutter. An dem Gerücht, dass gutes Futter sehr teuer ist, ist also nicht viel dran. Es kommt nur auf die Verpackung an.

  • Welches Hundefutter favorisieren Sie persönlich?
  • Bevozugen Sie eher das Trockenfutter oder lieber das Nassfutter?
  • Wie wichtig ist das Thema Fleisch bzw. Fleischanteil für Sie?

Hinterlassen Sie eine Antwort und tauschen Sie sich mit anderen Französische-Bulldogge-Hundebesitzern aus.

Passend zum Thema: Ernährung / Französische Bulldogge Hundefutter (Bully Hundefutter)

2 Gedanken zu „Französische Bulldogge Hundefutter

    1. Hallo Anne,

      wie ich verstehe hat dein Hund (Französische Bulldogge) Haarausfall und du suchst nach einem passenden Hundefutter?

      Versuche es mal mit dem Futtercheck hier oben auf der Seite. Bei dieser Hunderasse gibt es viele Bewertungen.

      Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

      Gruß
      Alexander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.