Dalmatiner Krankheiten

HUNDERASSEWELPEN / HUNDEFUTTERPFLEGE & HALTUNG /➥ KRANKHEITEN / BILDER

Dalmatiner Krankheiten in Übersicht

Leider teilt sich der Dalmatiner mit vielen Rassehunden das Schicksal, das er unter einer besonders hohen Häufigkeit von Erbkrankheiten leidet. Diese haben sich im Laufe der Zuchtgeschichte entwickelt, und auch wenn seriöse Züchter auf solche Dalmatiner Krankheiten achten und auffällige Tiere sofort aus der Zucht nehmen, konnten noch nicht alle dieser Krankheiten ausgerottet werden. Bitte kaufen Sie Ihren Hund nur bei einem seriösen Züchter. Vermehrer, die nur aufs schnelle Geld aus sind, berücksichtigen Erbkrankheiten in der Regel nicht. Zwar kann auch bei einem guten Züchter nie eine Erkrankung ausgeschlossen werden, doch ist das Risiko hier wesentlich geringer. Die folgenden Dalmatiner Krankheiten treten mit überdurchschnittlicher Häufigkeit auf:

  • Taubheit
Dalmatiner Krankheiten
Dalmatiner Krankheiten werden oft durch falsche Ernährung hervorgerufen

Nahezu jeder dritte Dalmatiner leidet von Geburt an unter Taubheit. Generell sind Hunde mit weißem Fell davon besonders betroffen. Auch blaue Augen sind beim Dalmatiner häufig ein Hinweis auf eine solche Erkrankung, weshalb viele Zuchtverbände Dalmatiner mit dieser Augenfarbe von der Zucht ausschließen. Glücklicherweise ist die Taubheit nicht auch zwangsläufig mit anderen Krankheiten verbunden. Auch ein tauber Dalmatiner kann ein langes und gesundes Leben führen.

  • Dalmatiner-Syndrom

Wie unter dem Punkt „Ernährung“ bereits erwähnt, neigt der Dalmatiner dazu, Nierenerkrankungen zu haben und Harnsteine zu bilden. Deshalb wird diese Krankheit als Dalmatiner-Syndrom bezeichnet. Durch gesunde, purinarme Ernährung, kann das Risiko von Harnsteinen auf ein Minimum reduziert werden.

  • Dalmatiner-Leukodystrophie

Diese Nervenerkrankung, die zu Störungen im Sehen und in der Bewegung führt, ist glücklicherweise sehr selten, wenn auch beim Dalmatiner häufiger als bei anderen Hunderassen. In schweren Fällen hilft hier nur noch die Erlösung des Hundes.

Hinterlassen Sie eine Antwort und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Passend zum Thema: Dalmatiner Krankheiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.