Futtercheck ✓

Bildschirmfoto 2014-09-20 um 14.31.06Futtercheck_Hund-und-Katze

› Jetzt NEU Futtercheck inkl. kostenlose Futterproben. Im Futtercheck können Sie sich kostenlos für die passenden Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anmelden. Finden Sie das bestbewertete Futter für Ihr Haustier:

Wie funktioniert der Futtercheck?

Hier haben Sie die Möglichkeit einen kostenlosen Futtercheck durchzuführen. Erfahren Sie in weniger als einer Minute, welches Hundefutter | Katzenfutter gut für Ihr Haustier ist. Der Futtercheck analysiert anhand Ihrer Hunderasse oder Katzenrasse das bestbewertete Hundefutter bzw. Katzenfutter, welches auch die anderen Haustierbesitzer mit der gleichen Hunderasse | Katzenrasse aktuell nutzen. Mit der bestbewerteten Empfehlung liegen Sie bei dem nächsten Futtereinkauf zu 90% richtig und müssen nicht mehr länger nach dem besten Futter suchen und experimentieren.

Folgende Angaben werden in dem Futtercheck und der anschließenden Auswertung berücksichtigt:

  • Rasse
  • Alter
  • Gewicht
  • Krankheiten
  • Allergien
  • Aktivität
  • Aktuelles Futter sowie die Vorlieben

futterproben-wfdeZusätzlich zu der Übersicht mit den bestbewerteten Futterempfehlungen können Sie sich in dem Futtercheck (Schritt 2) für die kostenlosen Futterproben anmelden. Anschließend erhalten Sie bis zu drei unterschiedliche und passende Futterproben kostenlos nach Hause geliefert.

Sollte Ihnen dieser Futtercheck gefallen, würden wir Sie bitten es auch anderen Haustierbesitzern zu empfehlen. Nur so können wir langfristig auch eine transparente Meinung für jeden Haustierbesitzer bilden und damit auch langfristig eine seriöse und unabhängige Gemeinschaft bleiben!

Das sagen unsere Futtercheck – Nutzer

Wir bedanken uns ganz herzlich für das tolle Feedback. Hier ein kleiner Auszug unserer Futtercheck-Nutzer:

rec_1

rec_2

rec_3

rec_4

Bei Fragen, Anregungen oder Hilfe können Sie uns jederzeit schreiben: futtercheck@welchesfutter.de

Viele Grüße

Das WelchesFutter!? – Team

Aus ❤ zum Haustier!

▶ P.S.: Über ein Kommentar evtl. mit einem Foto würden wir uns sehr freuen.

48 Gedanken zu „Futtercheck ✓

  1. Hallo, ich bin total begeistert, ist ne wunderbare Sache – bin total begeistert.
    Haben die erste Futterprobe sehr schnell bekommen, leider verträgt es Bully nicht besonders – wir geben die Hoffnung dennoch nicht auf, bin mir sicher das bei den nächsten Futterproben etwas für meinen Schatz dabei ist.
    Einfach ein sehr nettes und super Team seit Ihr mit einem super Konzept ☺.
    LG. Julijana

    Hochgeladenes Foto:

  2. sehr gute sache! mein baby freut sich immer darüber und man kann viele sachen testen die man normalerweise nicht ausprobieren würde. danke 🙂

    Hochgeladenes Foto:

    1. Moin Boris, vielen Dank für das positive Feedback und das Foto! Wir hoffen, dass Ihr mit dem Futtercheck schon bald das richtige und passende Futter finden werdet.
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende
      Alexander

  3. Ich such immer noch dem richtigen Futter, aber ich gebe nicht auf. Dank dem Futtercheck werden wir schon ein richtiges finden. Danke nochmal.

    1. Moin Nicolina,

      lass mich bitte wissen falls Ihr nach dem Futtercheck immer noch nicht das passende Futter gefunden habt. In der Regel finden zu 95 % all der Futtercheck-Nutzer auch ein passendes Futter.

      Viele Grüße
      Alexander

  4. Sam, meine Frau und ich sind begeistert. Danke für diese Möglichkeit. Nach dem Futtercheck kamen die passenden Futterproben bereits an. Sam hat sich ebenfalls schon für einen Hersteller entscheiden können… da ist er verrückt nach!

    Super Sache!
    Super Service!
    Empfehlenswert!
    Alle Daumen hoch!

    Wir danken Euch!

    Hochgeladenes Foto:

  5. Ich bin noch am suchen und ausprobieren von versch. Futter welches meinen Lieblingen schmeckt und gutes tut.
    Daher bin ich sehr auf die Ergebnisse des Futterchecks gespannt.
    Vielen herzlichen Dank für diese tolle Möglichkeit.

    1. Hallo Silvia,

      wie alt ist dein Hund aktuell? Die meisten stellen so mit 12 Monaten (+/- 3 Monate) um aber man kann das so pauschal nicht sagen. Es gibt auch Fälle wo man mit 6 Monaten aber auch mit 16 Monaten erst auf Adult umstellt. Im Futtercheck kannst du z.B. sehen was andere mit der gleichen Hunderasse für ein Futter füttern. So bekommt man eigentlich schnell einen Überblick. Durch die Futterproben kannst du dann auch passende Proben von unterschiedlichen Herstellern ausprobieren und schauen wie das Adult – Futter angenommen wird.

      Viele Grüße
      Alexander

  6. Toll dass es euch gibt
    so haben wir die möglichkeit das futter zu testen ohne gleich alle Futtersäcke zuhause über zu haben
    wir sind begeitert !!! 🙂
    Dankeschön
    Alex & Sophia mit Feinschmecker Benny 🙂

    Hochgeladenes Foto:

  7. Huhu ich bin Bo…

    leider hatte mein Heerchen mit meinem Name Bo beim Futtercheck keine Chance weiter zu machen da der Kurze Name nicht anerkannt wurde und hatte somit einfach Molly angegeben grins….
    Da ich eine Futterallergie habe und wir auf den Futtercheck gestossen sind, finden wir es einfach Super das es so eine Kostelosen Check gibt wou…
    Bin übrigens knapp 9 Monat alt und ein Dogge-Pointer mix, auf dem Foto hier aber est 4 Monate alt lach…
    Bo emfehlen euch natürlich sofort weiter an seine ganzen Freunde!!!

    Liebe Grüße von Bo und Papa grins…

    Hochgeladenes Foto:

      1. Hi…Welches Futter

        Vielen Dank für Ihr nettes Komentar!!!
        Bo freut sich schon sehr drauf auf die Kostenlose Futtersorten, er wird sicher ein Passendes Futter vertragen damit ihm nicht wieder Hörner wachsen grins!!!!

        Lieben Gruß von Bo und Achim

        Hochgeladenes Foto:

    1. Hi Kathrin, um diese Frage beantworten zu können würde ich Dir den oberen Futtercheck empfehlen. Auf diese Weise kannst du sehen, welches Futter das passende und bestbewertete für deine Katze wäre.

      Viele Grüße
      Alexander

  8. Bin auf der Suche nach dem geeigneten Hundefutter, um zu mehr Lebensqualität meines Hundes beizutragen, da er seit diesem Jahr massive Hautprobleme bekommen hat und alle tierärztlichen Untersuchungen und Behandlungen keinen Aufschluss brachten. Dadurch ist es mir besonders wichtig ihm das richtige Hundefutter anbieten zu können, um ihm von dieser Seite zumindest schon mal Linderung für seine Beschwerden zu verschaffen.

  9. Wir sind im Grunde zufrieden. Unser Hund, ein Bolonka ist jedoch zum Teint auch sehr speziell. Er hatte von Geburt an einige Emfindlichkeiten, sodass wir auch uns auch oft gefragt haben, ob für einige Symptome eventuell das Futter die Ursache ist.

    1. Moin Detlef,

      danke für den Einblick. Das kann natürlich sein. Der häufigste Grund bei einem Futterwechsel sind unterschiedliche Empfindlichkeiten (Unverträglichkeiten, Allergien, Appetitverlust usw.) bei dem Hund. Aktuell haben bereits mehrere Haustierbesitzer mit der gleichen Hunderasse „Bolonka Zwetna“ den oberen Futtercheck durchgeführt. Aus diesen Bewertungen können nun alle Bolonka-Zwetna-Hundebesitzer lernen und schauen welches Hundefutter das bestbewertete und passende wäre.

      Viele Grüße
      Alexander

    1. Hallo Christine,
      hallo Sarkom,

      wenn Ihr den Futtercheck durchführt (siehe hier oben) so könnt Ihr dann sehen, welches das bestbewertete und passende Futter für Sarkom wäre. Zusätzlich dazu gibt es passende Futterproben. Auf diese Weise könnt Ihr schnell das richtige und passende Futter finden.

      Viele Grüße
      Alexander

  10. Bin immernoch auf der Suche nach dem richtigen Futter. Alle 2,5 Std kommt Flöckchen und will fressen. Sie ist sehr mäkelich. Deshalb bleibt viel in der Schale was sie dann nicht mehr will.

  11. Du bist Dir unsicher was das richtige Futter für Deinen Hund ist und welche Menge? Dann ist das hier genau das Richtige für Dich und deinen Vierbeiner. Einfach die Daten eingeben und schon weißt Du mehr :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pflichtfelder * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.